Über- und Unterflurhydranten

Damit im Ernstfall schnell und einfach eine sichere Wasserzufuhr zur Verfügung steht, gibt es Über- und Unterflurhydranten. Hydranten sind Wasserentnahmestellen, sogenannte Notentnahmestellen, die an das öffentliche Wasserleitungsnetz angeschlossen sind. Bei den Hydranten unterscheidet man zwischen den beiden Hydrantenarten:

Was ist der Unterschied zwischen Überflurhydranten und Unterflurhydranten?

Überflurhydrant

Die Überflurhydranten sind oberirdisch, ca. einen Meter über dem Gelände,  fest installierte Wasserentnahmestellen, die für jeden gut sichtbar sind. Die meistens roten Hydranten stehen in der Nähe von Gebäuden und verfügen über mehrere genormte Wasseranschlüsse.
Zu den Überflurhydranten gehören auch die Hydranten mit Fallmantel. Die Fallmäntel dienen zum Schutz gegen eine Verschmutzung bzw. Beschädigung. Beim Öffnen des Hydranten rutscht der Fallmantel herab und die gibt die Anschlüsse frei.

Unterflurhydranten

Im Gegenzug zu den Überflurhydranten kann man Unterflurhydranten schwieriger erkennen. Sie befinden sich im Boden. Verdeckt und geschützt werden sie von einer Hydrantenkappe. Sobald die Kappe den Hydranten freigegeben hat, wird ein Standrohr angeschlossen, mit dem die Wasserversorgung sichergestellt werden kann.
Da sich die Unterflurhydranten ebenerdig auf der Straße oder dem Fußgängerweg befinden, besteht die Gefahr, dass sie ggf. im Ernstfall mit parkenden Autos o. ä. zugestellt werden und die Erreichung in einem solchen Fall erschwert wird bzw. nicht möglich ist.

Wartung

Die Überflur- sowie Unterflurhydranten sollten in regelmäßigen Abständen durch den Betreiber überprüft werden. Eine fachkundige Wartung, beispielsweise durch Trumpf Brandschutz, muss einmal pro Jahr erfolgen.

Haben Sie Fragen bezüglicher Ihrer Über- und/oder Unterflurhydranten? Unsere Mitarbeiter/-innen von Trumpf Brandschutz stehen Ihnen gerne zur Verfügung und beraten Sie!

Melden Sie sich unter 0511 – 979 35 70 oder nutzen Sie unseren Rückrufservice!

Gemeinsam schaffen wir Sicherheit, denn Brandschutz ist Trumpf!

home